Thomas Heinelt aus dem PR-Ausschuß verabschiedet


Von:  Bundesverband - Christine Marzulla / 08.11.2018 / 14:55 / 5 Tag(e)


Im Rahmen der Sitzung des Öffentlichkeitsausschusses am 06. November 2018 wurde Thomas Heinelt offiziell verabschiedet. Herr Heinelt bekleidete das Amt des Ausschussvorsitzenden seit dem Jahr 2002 und trat zur Wahl im Mai 2018 nicht mehr an.


  • Ausschussvorsitzender Killinger (l.) dankt Thomas Heinelt (r.)
  • Hauptgeschäftsführer Matthias Bucksteeg (l.) überreicht Thomas Heinelt ein Präsent des Bundesverbandes.

Hauptgeschäftsführer Matthias Bucksteeg und der neue Ausschussvorsitzende Peter Killinger überreichten Präsente und zollten der Arbeit von Herrn Heinelt Respekt. „Der Mensch Heinelt hat mich überzeugt, dass dieses Amt weitergeführt werden muss, ich werde versuchen, die anstehenden Aufgaben in seinem Sinne zu meistern.“, sagte Killinger. Thomas Heinelt dankte für die gute Zusammenarbeit und stellte fest, es habe Spaß gemacht und so seien ihm die 16 Jahre als Vorsitzender nicht schwergefallen.

Herr Heinelt bleibt weiterhin als Landesinnungsmeister dem Verband erhalten.


Alter: 5 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK